Warum Sie gerade jetzt zum Zahnarzt gehen sollten!

7. Mai 2020 | Neuigkeiten

Sie haben bald einen Termin beim Zahnarzt? Dann sollten Sie auch hingehen. In unseren News erklären wir Ihnen, warum der Zahnarztbesuch in Corona-Zeiten wichtig ist.

Warum ist die Zahnarztpraxis für Patienten einer der sichersten Orte?

Hier gelten strenge Hygieneregeln. Die sind grundsätzlich so hoch, dass wir uns und unsere Patienten vor einer Ansteckung mit Hepatitis B und C, Tuberkulose und Aids schützen. Seit dem Ausbruch von Covid-19 haben wir die Hygieneregeln erhöht. Selbst einen infizierten Patienten können wir sicher behandeln.

Diese neuen Hygieneregeln gelten in der Praxis:

  • keine Behandlungen mit feinen Wasserversprühungen (Aerosolen)
  • Ärzte und Team tragen Handschuhe, Mund-Nasenschutzmasken und Schutzbrille
  • kurze Wartezeiten, um Patientenzahl zu reduzieren
  • kein Händeschütteln zur Begrüßung
  • jeder hält Abstand zu seinen Mitmenschen
  • frische Luft nach jeder Behandlung

Wer entscheidet, welche Behandlungen aktuell durchgeführt werden (dürfen)?

Grundsätzlich bieten wir jede notwendige zahnmedizinische Behandlung an. Notfallpatienten gehen vor. Niemand muss mit Zahnschmerzen zu Hause bleiben. Gemeinsam mit meinem Team entscheide ich, welche Behandlung wir durchführen – und welche nicht.

Notwendige Behandlungen sind:

  • abklären von starken Zahnschmerzen
  • dringende Wurzelbehandlungen
  • Versorgung mit Zahnersatz
  • laufende Parodontitisbehandlungen
  • wichtige Prophylaxesitzungen

Welches Risiko besteht für Patienten, wenn zahnärztliche Behandlungen aufgeschoben oder nicht durchgeführt werden?

Das hängt von der Behandlung ab, die ausfällt. Ein Beispiel: Parodontitisbehandlungen müssen wir fortsetzen, um die Entzündung zu stoppen. Sonst schreitet sie voran und führt zum Zahnverlust. Sie haben später nichts davon – außer Probleme und höhere Kosten durch notwendige Folgebehandlungen. Für ein Bleaching gibt es einen besseren Zeitpunkt.

Warum sind gesunde Zähne und ein entzündungsfreier Mund so wichtig, gerade in Zeiten von Corona?

Ein starkes Immunsystem braucht einen gesunden Mund. Behandeln wir Entzündungen an Zähnen und Zahnfleisch nicht, schwächt das den Körper. Das Immunsystem bekommt viel zu tun. Es kann uns nicht ausreichend vor Viren und Bakterien schützen.

Hinzu kommt der zusätzliche Stress durch die besonderen Umstände. Viele arbeiten im Home-Office und ernähren sich anders. Die Kinder sind zu Hause. Möglicherweise ist der Arbeitsplatz in Gefahr. Das alles belastet die Gesundheit.

Ein gesunder Mund trägt seinen Teil dazu bei, dass Sie diese schwierigen Zeiten gut überstehen.

Aktuelle Informationen
04.02.2021 12:21 Aktuelle Informationen

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

bitte beachten Sie folgende Hinweise zu Ihrem Besuch bei uns.

  • Aktuelle Sprechzeiten: Mo. & Mi.: 09:00 – 12:00 und 15:00 – 17:00 Uhr, Di., Do. & Fr.: 09:00 – 12:00 Uhr.

Bitte kommen Sie nur nach Terminvereinbarung in unsere Praxis!

  • Hygienemaßnahmen: Der Zutritt zu unserer Praxis ist nur Patienten gestattet, die einen Mund-Nasenschutz tragen. Bitte desinfizieren Sie sich vor dem Betreten der Räume die Hände an den bereitgestellten Spendern.

Wenn Sie das erste Mal in diesem Quartal bei uns sind, fragen wir Sie nach der Gesundheitskarte.

Die Gesundheitskarte dient als potenzieller Keimträger. Daher sollten so wenige Personen wie möglich mit ihr in Berührung kommen.

  • Bitte legen Sie die Gesundheitskarte nicht auf den Tresen, sondern führen Sie sie nach Aufforderung in das Lesegerät ein.

Ab sofort bieten wir Corona-Schnelltests an

Auf Wunsch führen wir bei Ihnen einen Antigen-Schnelltest auf Covid-19 durch. Damit steigern wir die Sicherheit in unserer Praxis und schützen Patienten mit einem erhöhten Infektionsrisiko. Bis ein zuverlässiges Ergebnis vorliegt, dauert es etwa 25 Minuten. Die Kosten für den Schnelltest gehören zu den Privatleistungen und belaufen sich auf 25 Euro.

Vielen Dank für Ihr Verständnis


Hinweis zu Corona Schliessen